IMG_6348_edited_edited.jpg

YOGA

YOGA BEI PHYSIO ZOLLIKON.

In unseren Yogakursen lernen Sie, die jahrtausendealten Übungen für das Wohl Ihrer Gesundheit einzusetzen.
Darüber hinaus besteht die Möglichkeit die indische Bewegungskunst mit Übungen aus der Pilates-Praxis zu kombinieren.
– für eine ganzheitliche Behandlung und Prävention von Krankheiten, aber auch für Ihr Wohlbefinden inmitten von Alltagsstress und den Herausforderungen des täglichen Lebens.

Frauen üben Yoga

YOGA (1/2)

Vor mehr als 7000 Jahren entstanden die Yoga-Übungen in Indien, und seither haben sich zahlreiche Varianten und Schulen entwickelt. Die unterschiedlichen Übungen haben eines gemeinsam: Sie dienen dazu, die Gesundheit zu erhalten oder zu verbessern, und sie basieren auf dem sogenannten achtgliedrigen Pfad. Konzentrations- und Atemübungen, Muskelanspannung und -entspannung, Reinigungsübungen gehören zu den Grundlagen. Bis heute haben die verschiedenen Yoga-Arten eine Vielzahl von Schwerpunkten entwickelt, vom Stärken von Muskeln und Beweglichkeit über meditative und reinigende Aspekte bis hin zum modernen Wellness-Angebot, das besonders in der westlichen Welt viele Anhänger findet. Hier, in Europa und Nordamerika, wird unter dem Begriff häufig nur der körperliche Teil der Yoga-Praxis verstanden, also die Asana- und Yogasana-Übungen, die genaugenommen unter dem Begriff Hatha-Yoga zusammengefasst werden. Atemübungen werden als Pranayama bezeichnet.

Ihre Ansprechpartnerin & Kursleitung

Anika Matthiessen

Anika-Mattheissen-tiny.jpg

Stundenplan

Dec 11 - Dec 17

S

11

M

12

T

13

W

14

T

15

F

16

S

17